Recht und Immobilien

Immobilien und Recht

Der Bereich Immobilien hat den Überblick über unser gesamtes Immobilieneigentum und die Liegenschaften – und das ist mit 3.500 Hektar einiges! In jedem Hafen besitzen wir Flächen, die wir im Rahmen von Erbbaurechts-, Miet-, und Gestattungsverträgen an Unternehmen oder auch Privatpersonen vergeben. Da kommt eine Vielzahl von Verträgen zusammen –rund 1.800 für unsere Gewerbe- und Industrieflächen

Eigentum verpflichtet

Unsere Kolleginnen und Kollegen in den Immobilienbereichen können weitaus mehr als Verträge. Sie beauftragen und bewerten Gutachten. Sie kümmern sich um Grundbucheintragungen, Katastereintragungen und treiben notfalls Vertragsentgelte ein. Sie verhandeln mit Juristen, Unternehmern, Behörden, Landwirten, Privatpersonen – ein breites Spektrum!

 

Ausgleich für Flora & Fauna.

Natürlich haben wir als Landesgesellschaft eine ökologische und gesellschaftliche Verantwortung gegenüber Umwelt und Natur. Wenn wir Hafenanlagen bauen, greifen wir in die natürlichen Landschaften ein. Was der Umwelt genommen wird, geben wir ihr mit sogenannten Ausgleichsflächen zurück. So entstehen wichtige Ökosysteme und wertvolle Lebensräume für Tiere und Pflanzen in unserer Region  Der Bereich Immobilien sorgt dafür, dass die genauen Richtlinien und festgesetzten Kompensationsmaßnahmen eingehalten und umgesetzt werden.

     

Wussten Sie schon? Alle aktuellen Ansiedlungsmöglichkeiten auf unseren Gewerbeflächen sind stets auf unserer Webseite ausgeschrieben. 

Unser gutes Recht.

Damit alles mit rechten Dingen zugeht, haben wir in der Zentrale einen Rechtsbereich.
Die Schwerpunkte unserer Juristinnen und Juristen liegen auf dem Zivilrecht und dem öffentlichen Recht. Sie begleiten und betreuen zudem schwierige Rechtsangelegenheiten aller Standorte und arbeiten dazu mit Fachanwälten zusammen. Weitere Aufgabengebiete sind die Beratung der Geschäftsführung und der Immobilienbereiche, rechtliche Stellungnahmen sowie die Betreuung von außergerichtlichen Rechtsstreitigkeiten.