Unsere Niederlassung Wilhelmshaven

Wir in Wilhelmshaven

„Pacific One“, so heißt unser Bürogebäude in Wilhelmshaven. Das klingt nach Meer, Ozean, großer weiter Welt. Und genau das sehen wir, wenn wir aus dem Büro-Fenster blicken. Von hier aus kann man massive Kohlefrachter an der Niedersachsenbrücke erkennen oder auch die größten Container-Schiffe der Welt. Wir sind immer mittendrin im Hafengeschehen. Seit Ende 2019 sitzen wir in diesem Gebäude zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen der Hafengesellschaft JadeWeserPort

Unsere Wilhelmshavener Crew besteht aus rund 60 Beschäftigten der Bereiche Technik, Technischer Service, Port Office, Immobilien, Kaufmännische Angelegenheiten sowie Personal und Administration. In diesem relativ kleinen Team herrscht schon fast eine familiäre Stimmung: Alt und Jung verstehen sich prima und es gibt immer etwas zu lachen. Auch nach der Arbeit. Zum Beispiel bei unserer jährlichen Weihnachtsfeier. 

Arbeiten bei NPorts

zu unseren aktuellen Stellenangeboten

Personalabteilung

Bettina Eilers

Leiterin Personal / Administration Wilhelmshaven

Pazifik 1
26388  Wilhelmshaven
T: +49 4421 40 980 830
bewerbung-wilhelmshaven(at)nports.de

"

"

Neue Beschäftigte werden sehr schnell und herzlich aufgenommen. So fühlt man sich schnell als Mitglied des Teams. Als wäre man schon seit Jahren dabei.

Elka Wilken, seit Mai 2020 Teamleiterin Engineering&Consulting

In Wilhelmshaven hilft jeder jedem - auch teamübergreifend. Außerdem wird auf individuelle Bedürfnisse und Fähigkeiten eingegangen. So konnte ich aus der Hafenaufsicht in den für mich interessanteren Bereich Technik wechseln. Für diese Möglichkeit bin ich sehr dankbar.

Christopher Bühne, Mitarbeiter im Fachteam Flächen&Anlagen

Unser Wilhelmshaven

Von Hooksiel bis zum Südstrand gibt es überall etwas zu entdecken. Egal ob Sie Schiffe beobachten oder schöne Freizeitecken auskundschaften wollen. Wilhelmshaven und seine Umgebung sind sehr vielseitig, denn welcher Hafen hat schon eine Pferderennstrecke in unmittelbarer Nähe zu einem Wasserskilift?

Freizeit/Kultur

Ob Segeln oder Kanu fahren. Ob Tauchen oder Surfen. Für Wasserratten hat Wilhelmshaven einiges an sportlichen Aktivitäten zu bieten. Aber auch an Land können Sie vor allen Dingen per Rad aktiv werden. Auf dem Deich trifft man zwar oft auf ein wenig Gegenwind, aber die Anstrengung lohnt sich allemal bei dieser Aussicht. Beim Schwimmen im Freibad „Klein Wangerooge“ am Bantersee oder im Nautimo-Erlebnisbad können Sie sich erfrischen. 

Wilhelmshaven wird als die „grüne Stadt am Meer“ bezeichnet. Erholsame Spaziergänge sind in den verschiedenen Parks (Stadt- und Kurpark) sowie im Botanischen Garten oder Rosarium möglich. Auch kulinarisch kann Wilhelmshaven sich sehen lassen, es gibt viele Restaurants und Cafés, vor allen Dingen an der Promenade am Südstrand. 

Kulturelle Highlights sind das „Wochenende an der Jade“, „Wilhelmshaven tanzt“, das „Street Art Festival“ oder der „Wilhelmshavener Sailing-CUP“. Zudem sind diverse Museen, das Stadttheater oder das Aquarium immer einen Besuch wert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Stadt Wilhelmshaven

Kinderbetreuung/Bildung

Kinderbetreuung
In der Stadt Wilhelmshaven wird die Betreuung der Kinder in Krippen, Kindergärten und Kindertagesstätten sowie Horten von unterschiedlichen Trägern wahrgenommen.
Für die Suche nach der für Sie passenden Einrichtung hat die Stadt Wilhelmshaven gemeinsam mit den Trägern die Kinderbetreuungsbörse geschaffen, auf der Sie sich umfassend informieren können. 

Bildung
Neben einer Vielzahl allgemeinbildender Schulen und Schulformen (Grundschulen, Förderzentrum, Oberschulen, Gymnasien, Integrierte Gesamtschule, Volkshochschule und Musikschule) verfügt Wilhelmshaven zudem über eine berufsbildende Schule sowie eine Fachhochschule. Auf der Seite der Stadt Wilhelmshaven finden Sie hierzu weitere Informationen.

Verkehrsanbindung

Wilhelmshaven ist direkt an die Autobahn A29 angebunden, die in Richtung Süden weiter nach Oldenburg führt. 

Auch mit dem Zug ist Wilhelmshaven gut zu erreichen. Der Kopfbahnhof ist Endpunkt der aus Oldenburg kommenden NordWestBahn und der Ostfriesischen Küstenbahn (Jever, Wittmund, Esens). Am Bahnhofsgebäude befindet sich der zentrale Busbahnhof sowie Wilhelmshavens große Einkaufsmeile: die Nordseepassage.   

Die nächsten internationalen Flughäfen befinden sich in Bremen (ca. 100 km) und Hannover (ca. 200 km). 

Anfahrt Wilhelmshaven

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten

Seehafen Wilhelmshaven