Aktuelles Stellenangebot bei Niedersachsen Ports

Stv. Hafenkapitän/in und naut. Sachbearbeiter/in (w/m/d)

Ihre Aufgaben

Vorrangig nehmen Sie im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung als stellv. Hafenkapitänin / Hafenkapitän die hoheitliche Aufgabe der Gefahrenabwehr in Hafen-, Fähr- und Schifffahrtsangelegenheiten der Hafenbehörde einschließlich der Port Security, der Überwachung von Gefahrguttransporten und der Schiffsmüllentsorgung im Zuständigkeitsbereich Cuxhaven in wahr. Weiterhin übernehmen Sie in Vertretung die Aufgaben der Abteilungsleitung Port Office und sind u.a. zuständig für die Hafenaufsicht, die Verkehrslenkung, die Hafendienstleistungen und deren Abrechnung und die sonstigen nautischen Angelegenheiten. Für den Arbeitsplatz ist eine Verbeamtung Voraussetzung bzw. vorgesehen.

Ihr Profil

Sie sind eine zielstrebige, einsatzfreudige und betriebswirtschaftlich ausgerichtete Persönlichkeit, die über einschlägige und umfassende nautische Kenntnisse verfügt, welche Sie über eine im Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) abgeschlossene nautische Ausbildung erlangt haben. Das unbeschränkt gültige Befähigungszeugnis zur Kapitänin/zum Kapitän nach STCW´95 (II/2) ist Voraussetzung. Ihre Fahrzeit zum Erlangen des Befähigungszeugnisses zur Kapitänin/zum Kapitän haben Sie überwiegend in der Kauffahrteischifffahrt auf Frachtschiffen in der großen Fahrt absolviert. Sie erfüllen im Übrigen die Eingangsvoraussetzungen für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 in der Fachrichtung „Technische Dienste“ (ehemals gehobener nautischer Dienst). Ein PKW-Führerschein rundet Ihr Profil ab.

Voraussetzung für die Berufung in das Beamtenverhältnis ist u.a. ein Jahr berufliche Tätigkeit im Verwaltungsdienst des Bundes, eines Landes oder einer kommunalen Körperschaft. Ist dieses nicht gegeben, wird die Voraussetzung dadurch erfüllt, dass die ausgeschriebene Tätigkeit im ersten Jahr im Rahmen eines Beschäftigungsverhältnisses mit der Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr wahrgenommen wird.

Unser Angebot

Wir bieten eine herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen Umfeld, attraktive Arbeitsbedingungen, den erforderlichen Freiraum für Ihre Ideen sowie Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, ein gutes Betriebsklima in einer modernen, familienfreundlichen Behörde/ Unternehmen sowie die Teilnahmemöglichkeit am Firmenfitness-Programm und am betrieblichen Gesundheitsmanagement. 

Der Dienstposten ist nach Besoldungsgruppe A11 NBesG bewertet. Bei Einstellung als Tarifbeschäftigte/r erfolgt eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 10 TV-L.

NPorts strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen und ist daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Eine bevorzugte Berücksichtigung kann erfolgen, soweit nicht in der Person anderer sich Bewerbender liegende Gründe von größerem rechtlichen Gewicht entgegenstehen.

Der Arbeitsplatz ist teilzeitgeeignet. Dieses ist unter Umständen an Bedingungen geknüpft.

Interesse

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 24.04.2021.
Für Rückfragen stehen Ihnen Jörg Drescher (04721-500188) gerne zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen an:

Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG
Niederlassung Cuxhaven
Personalabteilung
Am Schleusenpriel 2 | 27472 Cuxhaven
T  +49 (0) 4721 500 - 0 | F  +49 (0) 4721 500 - 100
bewerbung-cuxhaven(at)nports.de  | www.nports.de

Direkt bewerben

Step

Beschreibung Upload

Laden Sie hier Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, etc.) in einer PDF-Datei hoch (max. 50MB).

Stellencharakteristik

Stelle:

 

Vollzeit


Stunden / Woche:

 

40 / 38,5


Bewerbungsfrist:

 

24.04.2021


Start:

 

ab sofort


Vergütung:

 

A11 NBesG / E10 TV-L


Befristung:

 

unbefristet


Personalabteilung


Jörg Drescher
Leiter Personal / Administration Cuxhaven
T: 04721 500-188
bewerbung-cuxhaven@nports.de

Cuxhaven

Fachbereich Port Office

Ein Schiff wird kommen. Wir sind vorbereitet.